Betriebsrat kann bei Facebook-Auftritt des Arbeitgebers mitbestimmen

Wenn Nutzer über den Facebook-Auftritt des Arbeitgebers sich über das Verhalten von Mitarbeitern in sogenannten Postings öffentlich äußern können, unterliegt die Ausgestaltung dieser Funktion der Mitbestimmung des Betriebsrats (Beschluss des BAG vom 13.12.2016, Az.: 1 ABR 7/15). Ohne diese Funktion wäre der Facebook-Auftritt allerdings nicht mitbestimmungspflichtig.